Bretagne Winter just for one day – Landschaftsfotos

Bretagne Winter just for one day

In der Bretagne ist der Winter oft sehr mild und läßt lange Frosttage, Schnee und Eis kaum eine Chance. Desshalb ist es schon etwas besonderes, wenn es in der Bretagne Winter gibt, so wie wir uns ihn vorstellen, mit tiefen Temperaturen und eine Landschaft in feinem weiß getaucht.

Drei Tage hat es der Frost geschafft, die sonst vom Atlantik begünstigte vorherrschende milde Luft zu bezwingen. Gepaart mit Dauernebel kreierten die kalten Luftmassen eine Zauberwelt ganz in weiß.

Die Bilder in dieser Galerie zeigen einen kleinen Abschnitt des Nantes – Brest Kanals bei Fegreac/ Redon während dieser kurzen Winter Phase in der Bretagne.