Landscape Blog – Fotolocations – Equipment – Expos

Outdoor Navigation beim Fotografieren mit Garmin GPS

Outdoor Navigation beim Fotografieren mit Garmin GPS

Warum die Outdoor Navigation beim Fotografieren einen hohen Stellenwert einnimmt und welche Möglichkeiten sich mit einem GPS Empfänger eröffnen, möchte ich Ihnen hier näher bringen. Ich schreibe diesen Artikel durch meine Erfahrugen mit der Outdoor Navigation meines Garmin GPS.

Aktualisiert 02/2020

Mittlerweile ist mein Garmin Oregon schon in die Jahre gekommen, aber es tut immer noch seine Dienste!!

Weiterlesen

Dolmen Monteneuf

Megalithkulturen Bretagne rätselhafte Monumente der Steinzeit

Megalithkulturen Bretagne – Dolmen und Menhire, Steinkreise wie das bekannte Stonehenge in England oder die Steinreihen von Carnac in der Bretagne sind nur einige Bauten aus lang vergangener Zeit.

Bei einem Besuch bei diesen rätselhaften Monumenten der Steinzeit drängt sich immer wieder die Frage auf: Wie schafften die Menschen dieser Zeit es, solche gigantischen Steine mit etlichen Tonnen Gewicht zu transportieren und aufzurichten?

Megalithkulturen Bretagne rätselhafte Monumente der Steinzeit

Weiterlesen

Vulkan Stein

Puy de la Vache Wanderung in der Auvergne Frankreich

Kurzbeschreibung zur Puy de la Vache Wanderung in der Auvergne.

Weit im Süden der Vulkankette Chaine de Puys in der Auvergne, befindet sich der Puy de la Vache und sein Zwilling Puy de Lassolas. Die beiden Hügel gelten als die zuletzt aktiven Vulkane im Puy de Dome Department. Der Puy Lassolas war vor 8600 Jahre aktiv und hat heute eine Höhe von 1187 m. Sein jüngerer Nachbar brach zuletzt vor etwa 6000 Jahren aus und bringt es heute auf eine Höhe von 1167 m.

In dieser letzten Folge der Reihe Puy Kompendium, möchte ich eine Wanderung am Puy de la Vache zu seinem Puy Nachbarn Lassolas vorstellen.

Puy de la Vache – Puy Kompendium Teil 7

Weiterlesen

Auvergne Hexenweg Allee der Giganten

Buchenallee in der Auvergne – Hexenweg Allee der Giganten – Wanderung

Weitgehend unbekannt aber sehenswert ist eine alte Buchenallee in der Auvergne. Tief im Inneren des geheimnisvollen Waldes der Montagne Bourbonnaise sind diese uralte Buchen zufinden und zählen heute zu den kleinen Wanderhighlights der Region.

Im Wald Bois Noir zwischen La Chabanne und Saint Nicolas des Biefs liegt die l’Allée des Géants, zu deutsch Allee der Giganten oder  auch le Chemin des Sorcières, der Pfad der Hexen genannt. Weiterlesen