Maginot Bunker Lift


Maginot Bunker Lift

Maginot Bunker Lift

Einblick in den Aufgang zu den Kampfräumen eines Artilleriewerks der Maginot Linie. Über Treppen gelangten die Insassen der Verteidigungsanlage nach oben zu den gepanzerten Kampfräumen. In den Artillerie Blöcken gab es zusätzlich Aufzüge, die zum Transport des schweren Geräts und der Munition genutzt wurden.

Die Munition wurde vorher mit einer Schmalspurbahn durch das Werk zu den Munitionslagern oder gleich zu diesen Aufzügen transportiert.

Die Maginot Linie war für die damalige Zeit ein technisch fortschrittliches System aus Bunkern. Sie liegt im Osten Frankreichs im Grenzgebiet zu Deutschland. Das Netz aus Bunkeranlagen und Panzergräben galt einst als unüberwindbar.

Nach dem Krieg wurden Teile der Bunker Kette verlassen und gerieten zusehens in Vergessenheit. Heute sind viele Bunker Anlagen unzugänglich, verschütten und teilweise mit Grundwasser vollgelaufen.

Alles weitere über die Bunker und Tunnel der französischen Verteidiungslinie im Blog. Mehr Fotos aus den Festungsgruppen heute finden sich im Portfolio – Maginot Line.