Urban Exploration Ribs Hall


Urban Exploration Ribs Hall

Urban Exploration Ribs Hall

Urban Exploration Ribs Hall

Diese Halle ist Teil einer weitaus größeren Industrie Anlage, aus der Eisenindustrie. In der rippenartigen Halle wurden eisenhaltige Erden mit verschiedenem Eisengehalt gelagert und verladen. Die Gegend wird wegen der rötlichen Färbung der mit Eisen angereichterten Erde auch Terre Rouge genannt.

Dieser Ort wurde 2004 zur Filmkulisse für eine Verfolgungsjagd in dem Film “Die purpurnen Flüsse 2 – Die Engel der Apokalypse”. Ein schwarzer gesichtsloser Mönch füchtete vor Kommissar Niémans und seinem Kollegen und rannte dabei durch den Teil der Halle, der auf dem Foto zu sehen ist. Weitere Drehorte waren unter anderem ein Gros Ouvrage der Maginot Linie.

Zur Galerie der Abandoned Industry.