Breizh Chaos en Foret

Herbstfotos aus der Bretagne – märchenhafte Waldlandschaften

Bei Herbstfotos aus der Bretagne denkt man bestimmt zu aller erst an stürmische Küsten mit hohen Wellen und krachender Brandung – und das vollkommen zu Recht. Wenn die ersten Herbststürme aufziehen und das Meer aufpeitschen, heißt es nichts wie ab an die Küste!

Doch die Bretagne hat im Herbst vor allem abseits der Küste einiges zu bieten. Etwas landeinwärts in den Wäldern des Argoat kann man als Wanderer oder Fotograf eintauchen in eine verwunschene Waldlandschaft. Weiterlesen

Megalithes de Monteneuf

Megalithes de Monteneuf – Geheimnissvolle Bretagne Tipp

Über die geheimnisvollen Megalithes de Monteneuf. Die Bretagne ist als Urlaubs- und Ferienregion weit über die französiche Grenze bekannt und geschätzt. Besonders wir Deutsche fühlen uns vom fernen Land am Meer auf verschiedenste Weise angezogen. Hier am westlichsten Ende des europäischen Festlandes bieten sich wahrlich eine Menge Möglichkeiten seine Ferien abwechslungsreich zu verbringen.

In unserer Artikel Serie über die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Bretagne stellen wir zahlreiche spannende Orte dieser geheimnissvollen Bretagne vor. Weiterlesen

Chaos de Gouet

Chaos de Gouet entdecken – Ausflugsziele Bretagne

Das Chaos de Gouet – Ausflugsziele in der Bretagne

Schon mal was vom Chaos de Gouet gehört? Tja, meistens verbringen die Bretagne Reisenden ihre Ferien an der Küste. Hier lohnt sich gerade die Nordküste. Das Land am Meer oder wie die Gallier sagten Aremorica hat aber noch einiges mehr zu bieten.

Im Grenzraum zwischen Wasser und Erde hat die Küste ein besonders abwechslungsreiches Aussehen, Weiterlesen

Hetre de Voyageur Broceliande Bretagne

Foret de Broceliande – Geheimtipps Bretagne – Buche des Reisenden

Tief in den sagenumwobenen Wäldern des Foret de Broceliande, das Waldgebiet in der Bretagne, in der einst Zauberer Merlin, der große König Arthus und seine geliebte Viviane lebten, kann man noch heute Zeichen und Spuren dieser sagenhaften Welt entdecken.

Außer dem Tal ohne Rückkehr (Val sans retour) mit seinen “Sehenswürdigkeiten” befindet sich das Grab Merlins, franz. Tombeau de Merlin genannt, in diesem Wald. Ganz zu Schweigen vom Schwert Excalibur, das wohl schon seit Jahrtausenden in einem Fels an einem der Seen des Waldes steckt. Weiterlesen