Eiche Sentinelle

Eiche Sentinelle, der älteste Baum im Wald | Wandern

Die Eiche Sentinelle gilt als der älteste Baum im Wald von Troncais. Zurück in einem der schönsten Eichenwälder Europas, im Foret de Tronçais, zu Besuch bei den alten Riesen des Waldes aus der Artikel Serie Bäume bemerkenswerte Riesen.

Auf einer kleinen Wanderung durch den Eichenwald von Tronçais kommen Sie auf dem Weg zu der ältesten Eiche auch an den Zwillingseichen Chênes les Jumeaux vorbei. Folgen Sie einfach dem schmalen Pfad durch den Wald. Nach ein paar Hundert Metern steht er dann vor einem, der wohl ältesten Baum im ganzen Wald.

Das Geburtsjahr der Chêne de Sentinelle, übersetzt so viel wie der Wächter, wird auf etwa 1580 datiert. Der Stammumfang dieser mächtigen Eiche mit ihren urig Weiterlesen

Eichen von Troncais Auvergne

Eichen von Troncais – Auvergne Wandern | Natur in Frankreich

Der Wald mit den Eichen von Troncais im Norden der Auvergne gilt als einer der größten und schönsten Eichenwälder Europas. Im Department Allier gelegen, breitet sich die Baumlandschaft auf einer Fläche von über 10 600 ha aus. Der Name des Waldes leitet sich von “tronce” ab, der alten französichen Bezeichnung für Eiche. In meinem Artikel Wald von Troncais erfahren Sie die geschichtlichen Hintergründe und weitere Details zu diesem Wald. Weiterlesen