Skip to main content
Bretagne Menhir Saint Just

Megalithe Alignements de Cojoux | Sehenswürdigkeiten Frankreich Ferien

Megalithe – Alignements de Cojoux

In der Bretagne befindet sich die wohl größte Ansammlung von Steinreihen, Dolmen und einzelnen Menhiren in ganz Frankreich. In den Pays de Redon bei der kleinen Ortschaft Saint Just gibt es im Parc des Megalithes de Saint Just eine erstaunliche Vielfalt der Anlagen aus der neolitischen Zeit (Neolithikum). Dieser Ort stellt neben den Megalithen von Carnac eine der wichtigsten weiterlesen

Burg Ruine-Frankreich

Chateau de Montgilbert | Schlösser in Frankreich | Burgen | Geschichte

Chateau de Montgilbert Schlösser in Frankreich

Frankreich ist neben Wein und Käse vor allem bekannt durch seine Schlösser und Burgen. Das bekannte Tal der Loire, was auch UNESCO Weltkulturerbe ist, hat vor allem dazu beigetragen.

Aber auch im Rest Frankreichs stößt man immer wieder auf alte Burgruinen und prächtig Schlossbauten. In der Auvergne gibt sogar eine Route de Chateaux d´Auvergne an der man zu besonderen Bauwerken aus dem Mittelalter kommt. Eine Burg, die allerdings nicht auf der Route de Chateaux zu finden ist, möchte ich in diesem Artikel zeigen.

Das Chateau de Montgilbert ist ein Forteresse Médiévale und wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Sein Standort weiterlesen

Wanderreisen Barbenan | Frankreich Urlaub | Geheimtipps | Fotos

Wanderreisen Barbenan | Frankreich Urlaub

Ein kleiner Geheimtipp für eine Wanderreise in das zentrale Frankreich möchte ich Ihnen in diesem Artikel vorstellen. Im Osten der Auvergne erstrecken sich die Montagne Bourbonnaise. Wilde urige Wälder, die bis auf eine Höhe von knapp 1300 m kommen. In diesem hochgelegenem Gebirge gibt es zahlreiche unberührte Orte zu entdecken. Einer davon ist der Fluss Barbenan in dem es wilde Forellen gibt.

Der Barbenan entspringt in der Nähe der Ortschaft St. Nicolas les Biefs in den Montagne Bourbonnaise. Trotz seiner geringen weiterlesen

Frühjahr in der Auvergne 3190

Puy Saint Ambroise Frankreich Sehenswürdigkeiten

Eine kleine Sehenswürdigkeit, die man auf der Durchreise von Deutschland nach Frankreich und weiter in die Auvergne oder in den weiten Süden mitnehmen kann, ist der Puy Saint Ambroise. Der Puy ist ein kleine Hügel an der Grenze zwischen Bourgogne und Auvergne.

Puy Saint Ambroise Frankreich Sehenswürdigkeiten

Er bietet eine wunderschöne Aussicht über das Loire Tal. Er liegt etwa 30 km westlich von Digoin bei der Ortschaft St Leon, am nördlichen Rand der Monts de la Madeleine in der Sologne Bourbonnaise. Auf einer Höhe von 442m kann man von dieser Stelle bei guter Sicht vom Tal der Besbre über das Loire Tal bis in den Morvan blicken.

Unmittelbar auf dem Gipfel des Puys steht ein kleines Priorat der Benediktiner Mönche, deren Gründung auf das 11. Jahrhundert zurückreicht. Auch ein kostenfreier Campingplatz befindet sich dort. Es bietet sich also an, wenn man auf der Durchreise ist, einen kleinen Abstechter hoch auf den Puy Saint Ambroise zumachen.

Puy Saint Ambroise
Puy Saint Ambroise

Der Ort Saint Léon in der Auvergne auf Wikipedia (franz.)

Höhle, Abri bei Berdorf Müllerthal

Luxemburger Schweiz Bizarre Strukturen am Mullerthal Trail

Luxemburger Schweiz Bizarre Strukturen am Mullerthal Trail

Etwas versteckt im Nordosten des Großherzogtums Luxemburg liegt die kleine Luxemburger Schweiz. Sie ist Teil des Deutsch- Luxemburgischen Naturparks und ist vor allem durch das Müllerthal und den Schiessentümpel bekannt.

Für Kurzurlauber aus Deutschland ist diese Ecke zwischen Belgien, Deutschland und Frankreich sehr empfehlenswert um eine Entdeckungreise in die Erdgeschichte zu unternehmen. weiterlesen